Update Winterfreizeit: Restplätze frei

Für die Winterfreizeit vom 02.01.bis 05.01.2020 ins Salzburger Land sind noch ein paar Restplätze übrig. Genauer Informationen zur Fahrt findet ihr hier. Der KJR Schwandorf würde sich sehr freuen, wenn noch einige schneebegeisterte Kinder und Jugendliche Lust hätten, das Skigebiet im Salzburger Land zu erkunden. Eignet sich auch super als Überraschung für Weihnachten. 🙂 Eine Anmeldung ist möglich per Mail unter info@kjr-schwandorf.de oder telefonisch unter 09431/20336.

Das Team vom Kreisjugendring freut sich auf deine Teilnahme!

Noch kein Geschenk für Weihnachten?

Weihnachten rückt immer näher. Falls ihr immer noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk seid, dann haben wir einen Geheimtipp für euch, der noch besser ist als alle Black Friday-Angebote: Die 50-50-Taxi-Gutscheine werden allen Jugendlichen bzw. jungen Erwachsene im Alter von 14 – 21 Jahren im Landkreis Schwandorf ein Strahlen ins Gesicht zaubern. Mit den Gutscheinen fahren diese entspannt durch den Winter. 🙂 Die Verkaufsstellen der Taxi-Gutscheine findet ihr hier. Viel Spaß beim Einkaufen in der Adventszeit!

02.01. – 05.01.2020: Winterfreizeit im Salzburger Land

Der Kreisjugendring Schwandorf unternimmt auch 2020 wieder eine Winterfreizeit.
Von 02.01. – 05.01.2020 haben schneebegeisterte Kinder und Jugendliche die Möglichkeit das Skigebiet im Salzburger Land zu erkunden.

Weiterlesen

Neues Gesicht in der Geschäftsstelle

Seit 15.11.2019 unterstützt Sabrina Reiner als Elternzeitvertretung für Johanna Lorenz die Geschäftsstelle und wird aktuell in die Aufgabe der Geschäftsführung des Kreisjugendrings eingearbeitet. Sie lernt derzeit die abwechslungsreichen Angebote und Tätigkeitsbereiche des Kreisjugendrings sowie wichtige Akteure der Jugendarbeit im Landkreis kennen.
Herzlich Willkommen beim KJR!

Weiterlesen

Die Jugendfilmpreise Oberpfalz 2019 gehen an…

Bei der 16. Auflage des Jugendfilmfestivals Oberpfalz, kurz „JUFINALE“ am 16.11.2019 wurden die Jugendfilmpreise Oberpfalz 2019 verliehen. Die Oberpfälzer Jugendfilmszene zeigte im Starmexx Burglengenfeld, wie viel Kreativität und Können sie zu bieten hat. Insgesamt wurden fünf Filme in verschiedenen Alterskategorien ausgezeichnet. Zu den Gewinnern zählt die Gruppe „Thaigerli & Friends“ aus Arnschwang miit ihrem Film „Ragged Dawn“ (Alterskategorie 21-26 Jahre), Philipp Niklas Richt mit seinem Puppenfilm „The Black Heart“ (Alterskategorie 18-21 Jahre) sowie die Filmgruppe „GNUX“ des Gymnasiums Neutraubling, die mit ihrem Film „Die Pyjamaparty“ den Jugendfilmpreis in der Alterskategorie 13-17 Jahre und den Publikumspreis abräumen konnten. Ein weiterer Preis in der Kategorie 13-17 Jahre ging an die Filmgruppe des Goethe-Gymnasiums Regensburg und ihren Film „Offline“

Die fünf Gewinner/-innen der Jugendfilmpreise Oberpfalz wurden mit einem Geldpreis, einer Trophäe und einer Nominierung für das Bayerische Kinder- und Jugendfilmfestival 2020 in Würzburg ausgezeichnet.