50-50-Gutscheine zu Weihnachten

Weihnachten steht vor der Tür
Wer noch keine Geschenkidee hat: die 50-50-Taxi-Gutscheine sind das ideale Geschenk für 14 – 21 Jährige im Landkreis Schwandorf. Mit den Gutscheinen fährt jede/r Jugendliche entspannt durch den Winter… Die Verkaufsstellen der Taxi-Gutscheine finden sie hier. Viel Spaß beim Einkaufen in der Adventszeit!

Einladung zum Kick-Off

Der KJR plant im Jahr 2019 einen Tag für die Jugend. Alle Vertreter von Vereinen und Verbänden im Landkreis sind herzlich zum Planungsauftakt am Mo., 26.11.2018 ab 18:30 Uhr in Steinberg am See eingeladen. Dort werden Ideen gesammelt, wo und wie der Tag gestaltet werden kann. Zur besseren Planung bitten wir um kurze Anmeldung per Mail.
Wir freuen uns auf einen kreativen gemeinsamen Abend!

 

Rhetorik-Workshop beim KJR

Am Donnerstag, 08.11. veranstalten wir einen Rhetorik-Workshop für Verantwortliche in Vereinen. Interessierte sind herzlich eingeladen von 18 – 21 Uhr in die Räume des Jugendtreffs Schwandorf in der Krondorfer Str. 2 zu kommen.

Im Workshop werden folgende Fragen beantwortet:
- Wie präsentiere ich Inhalte souverän?
- Was hilft bei Lampenfieber?
- Wie beziehe ich die Zuhörer am besten ein?

Anmeldung: info@kjr-schwandorf.de

U-18-Wahllokal beim KJR

Der KJR öffnet am 04. und 05. Oktober jeweils von 13 – 18 Uhr ein U-18-Wahllokal. Alle Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind herzlich eingeladen vorbereitete Stimmzettel auszufüllen. Ihr habt die Wahl: mit der Erststimme wählt ihr einen direkten Kandidaten und mit der Zweitstimme eure bevorzugte Partei. Danach werft ihr alles in die Wahlurne und die Ergebnisse werden später anonym ausgewertet. Bei Ausfüll-Fragen hilft euch das KJR-Team gerne weiter! Die Ergebnisse der U-18-Wahl werden noch am Abend des 05.10. unter www.u18.org bekannt gegeben. Wir freuen uns auf euch!

“Clip & klar” zur LTW 2018

Auch heuer haben wir die 10 Direktkandidaten für die Landtagswahl 2018 der CSU, SPD, Freien Wähler, Grüne, FDP, Die Linke, BP, ÖDP, Piraten und AfD gebeten jugendrelevante Fragen zu beantworten. Wir bedanken uns bei den sechs Kandidaten, die uns einen Videoclip eingereicht haben! Hier sehen Sie die Ergebnisse: http://bit.ly/2Q6ZAq8

Am Sonntag 14. Oktober ist Wahltag! Nutzen Sie die Chance mitzubestimmen! Für Fragen rund um das “Clip & klar” Projekt steht der KJR natürlich gerne zur Verfügung!

Spieleanhänger ist nun bunt!

Am 26.04.2018 besprühten acht
motivierte Jugendliche das Spielemobil des Kreisjugendrings Schwandorf. Unter der Anleitung des Künstlers Markus Raab gestalteten die Jungs und Mädels den Spieleanhänger mit ihren kreativen Spray-Ideen.

Nach einer fachlichen Einführung des Referenten waren anfängliche Hemmungen schnell verschwunden. Alle Teilnehmer machten sich eifrig ans Werk und das Ergebnis spricht für sich!!

Eindrücke zur Vollversammlung

Die KJR-Vollversammlung hat eine eindeutige Wiederwahl der Vorstandschaft ergeben.

Wir freuen uns auf weitere zwei gemeinsame Jahre mit

Peter Neumeier (Vorsitzender) und Sigi Roidl (stellvertretender Vorsitzender)

Beisitzer: Simone Kramer, Anton Kraus, Paola Lautenschlager, Alexandra Maschek, Philipp Mauderer, Thomas Summer und Weich Jürgen

Nähere Infos finden Sie hier

Es war scheäi im Schnäi!

Vom 2.- 5. Januar waren wintersportbegeisterte Jugendliche auf Winterfreizeit mit dem Kreisjugendrings Schwandorf in der Sportwelt „amadé“ im Salzburger Land. Die Ski- und Snowboardfahrer erkundeten die weitläufigen Pisten in den Skigebieten Zauchensee, Flachau und Wagrain.

http://www.mittelbayerische.de/region/schwandorf-nachrichten/nur-das-wetter-spielte-nicht-ganz-mit-21416-art1602142.html

KJR-Vollversammlung am 19.10.2017 – Interessenten herzlich Willkommen!

Wir laden Sie herzlich zur KJR-Vollversammlung ein:
am Donnerstag, 19.10.2017 um 19.30 Uhr im Evang. Pfarrheim Schwandorf. Der Vorstand berichtet von vergangenen Tätigkeiten und es werden geplante Veranstaltungen für das Jahr 2018 vorgestellt. Außerdem gibt es Informationen über die Neuerungen in der BJR-Satzung und unsere neue Mitarbeiterin Johanna Lorenz stellt sich vor.

Wir freuen uns auf alle Delegierten und über Interessierte!

Freizeitspaß in den Pfingstferien

Montag, 12.6.2017 Schnupperklettern im DAV Kletterzentrum für Kinder ab 8 Jahre; Teilnahmegebühr 12,00 € für Eintritt und Gutschein für McDonalds in Regenstauf; Abfahrt mit dem Bus um 9.15 Uhr beim Landratsamt Schwandorf/unterer Parkplatz, Rückkehr ca. 14.30 Uhr.

Dienstag, 13.6.2017 Wissen zum Be-greifen im Bayerwald Xperium für Kinder, Jugendliche und Eltern; Teilnahmegebühr 8,00 € für Kinder, Jugendliche und Inhaber einer Jugendleitercard; 12,00 € für Eltern für Busfahrt und Eintritt ins Museum in St. Englmar; Abfahrt mit dem Bus um 8.00 Uhr beim Landratsamt Schwandorf/unterer Parkplatz, Rückfahrt um ca. 16.00 Uhr.

Floßbau am Murner See

Mittwoch, 14.6.2017 für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahre (nur Schwimmer); Teilnahmegebühr 12,00 €; Die Kinder müssen um 9.00 Uhr an den Murner See gebracht werden und um ca. 14.00 Uhr wieder abgeholt werden.

Für diese Tagesmaßnahmen sind noch Plätze frei.

Ausgebucht! Die Radltour “Mit dem Radl auf Entdeckungstour” vom 6.6.-9.6.2017 ist bereits ausgebucht. 

 

 

BDKJ-Kinderzeltlager

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), Diözesanverband Regensburg, veranstaltet auch in diesem Jahr wieder das beliebte Kinderzeltlager für Kinder der Jahrgänge 2004 bis 2007 auf dem Voithenberg bei Furth im Wald. Die drei Zeltlagerwochen stehen dieses Mal unter dem Motto “Geschichten aus 1001 Zeltlagernacht – eine Reise in den Orient”. Die ersten beiden Wochen sind bereits ausgebucht, aber in der Woche vom 13. – 20. August 2017 sind noch Plätze frei.

Teilnahmegebühr 160 €/Woche, jedes weitere Geschwisterkind 120 €/Woche.

Nähere Informationen unter: www.bdkj-kinderzeltlager.de bzw. www.bdkj-regensburg.de

 

Stark und Fair – Training für Jungen

Für den Kurs des Kreisjugendrings am Samstag, den 13.05.2017 von 9.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr sind noch Plätze frei. Ziel des Kurses: Persönliche Stärken erkennen, Gefahren richtig einschätzen, Konflikte gewaltfrei lösen

Ort: Kreuzbergschule Schwandorf. Teilnehmer: Jungen von 9 bis 11 Jahre

Teilnahmegebühr: 15,00 €. Anmeldungen an den KJR

 

Ehrungen beim Kreisjugendring

Bei der Frühjahresversammlung am 23.3.2017 im Feuerwehrhaus Teublitz wurden Regina Kreuzer (Kreisvorsitzende der Trachtenjugend, Einzelpersönlichkeit beim KJR), Christian Benoist (Siedlerjugend Schwarzenfeld/Verband Wohnungseigentum), Roswitha Mohler (Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Schwandorfer Jugendgruppen, Falkenjugend Klardorf) für ihr langjähriges Engagement in der Jugendarbeit mit der Urkunde des Bayerischen Jugendrings für hervorragende Verdienste in der Jugendarbeit ausgezeichnet. Ebenso geehrt wurde Lisa Wilhelm für 25 jähriges Dienstjubiläum beim Landkreis und noch längere Mitarbeit beim Kreisjugendring. (Im Bild von rechts nach links)