Förderung

Der Kreisjugendring selbst fördert nur so genannte überörtliche Maßnahmen, an denen Kinder und Jugendliche aus mehreren (>3 kreisangehörigen Gemeinden) teilnehmen.

Details hierzu finden Sie in den KJR – Zuschussrichtlinien Stand 19.03.2015
Und hier gibt es die Antragsformulare

Antragsformular für überörtliche Maßnahmen

Antragsformular für Anschaffungen (nur für Kreisverbände) Hier das Formular

Antragsformular für Grundförderung (nur für Kreisverbände) Hier das Formular

Antragsformular für Aus- und Fortbildungsmaßnahmen für Jugendleiterinnen und Jugendleiter Hier das Formular

Antragsformular für Mitgliedsverbände in der VV (ohne Kreisverband) Hier das Formular

Für örtliche Maßnahmen gibt es Zuschüsse bei den jeweiligen Gemeinden. Für 15 Gemeinden findet die Antragstellung und Bearbeitung über den Kreisjugendring statt.

Unter “Continue reading” finden Sie alle Zuschussformulare der verschiedenen Gemeinden, Märkte und Städte.

1. Zuschussantragsformular Gemeinde Altendorf

2. Zuschussantragsformular Gemeinde Gleiritsch

3. Zuschussantragsformular Gemeinde Guteneck

4. Zuschussantragsformular Gemeinde Niedermurach

5. Zuschussantragsformular Gemeinde Schwarzach b. Nabburg

6. Zuschussantragsformular Gemeinde Stulln

7. Zuschussantragsformular Stadt Nabburg

8. Zuschussantragsformular Gemeinde Teunz

9. Zuschussantragsformular Markt Bruck i.d.Opf.

10. Zuschussantragsformular Markt Schwarzenfeld

11. Zuschussantragsformular Markt Winklarn

12. Zuschussantragsformular Maxhütte-Haidhof

13. Zuschussantragsformular Stadt Nittenau

14. Zuschussantragsformular Stadt Oberviechtach

15. Zuschussantragsformular Stadt Teublitz

Zuschüsse für Bau und Renovierungen von Jugendräumen gewährt das Kreisjugendamt, Herr Stefan Kuhn Tel. 09431/471-389.

2 thoughts on “Förderung

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    das Antragsformular für Grundförderung lässt sich seit einiger Zeit nicht downloaden.
    Bitte überprüfen.

    Schöne Grüße
    Hans Fleischer
    Handballverein Oberviechtach
    email: hans.fleischer@gmx.net

    • Hallo Herr Fleischer,
      ich habe es eben überprüft, das Formular öffnet sich nach Klick einwandfrei. Soll ich es ihnen zuschicken?
      Schöne Grüße
      Peter Neumeier

Hinterlasse eine Antwort