Tagesfahrt zum Zirkus Krone am 12.03.2016

Der KJR lädt auch heuer wiederum zu seiner beliebten Tagesfahrt zum Zirkus Krone nach München ein. Abfahrt am 12.3. um 11.15 Uhr beim Landratsamt Schwandorf mit dem Bus. Nachmittagsvorstellung im Zirkus-Krone-Bau. Rückkehr um ca. 19.30 Uhr.

Teilnahmebetrag: 18,00 € für Kinder, Jugendliche und Inhaber einer JuLeica, 29,00 € für Eltern, jeweils für Busfahrt und Eintritt.

Anmeldungen an den KJR

Erste-Hilfe-Kurs am 21. November 2015

Für den Kurs sind noch einige Plätze frei.

Anmeldungen an KJR Schwandorf Tel. 09431/20336 oder info@kjr-Schwandorf.de

Veranstaltungsort: KJR-Geschäftsstelle Krondorfer Straße 2, 92421 Schwandorf

Beginn: 9.00 – Ende 15.00 Uhr

Teilnahmegebühr: keine

Die Teilnahmebescheinigung ist gültig für den Führerschein der Klasse B und C.

KJR Geschäftsstelle ist am 1. und 2. Oktober geschlossen

Taxi-Gutscheine sind in folgenden Verkaufsstellen zu den Öffnungszeiten erhältlich:

Tourismuszentrum Oberpf. Wald, Obertor 14, 92507 Nabburg,

Stadt Oberviechtach, Nabburger Straße 2, 92526 Oberviechtach,

Tourist-Information Schrannenplatz 3, 92431 Neunburg,

Stadtverwaltung Maxhütte-Haidhof, Regensburger Straße 18, 93142 Maxhütte-Haidhof Zimmer 111

 

Radtour für Jugendliche (Pfingstferien)

Der Kreisjugendring Schwandorf lädt Jugendliche von 14 bis 16 Jahre vom 1.6.2015 bis 5.6.2015 zu einer Radltour auf dem Fünf-Flüsse-Radweg ein.

1. Etappe: Schwandorf-Kastl (ca. 54 km), Übernachtung im Land-gut-Hotel Forsthof

2. Etappe: Kastl-Hilpotstein (ca. 65 km), Übernachtung im Hotel Krone

3. Etappe: Hilpoltsein-Dietfurt/Altmühltal (ca. 58 km), Übernachtung im Gasthof zur Post

4. Etappe: Dietfurt-Regensburg (ca. 71 km), Übernachtung in der Jugendherberge

5. Etappe: Regensburg-Schwandorf (Naabtal ca. 60 km)

Die Teilnahmegebühr beträgt 149,00 für Übernachtungen und Vollpension, Rad- und Gepäcktransport mit Radanhänger und Reiseleitung. Es besteht Helmpflicht!

 

 

GPS-Einführungsworkshop

GPS-Geräte für eine moderne Form der “Schnitzeljagd” gewinnen immer mehr an  Bedeutung. Der Kreisjugendring besitzt 5 GPS-Geräte, die er auch an Jugendgruppen  verleiht. Er lädt deshalb alle Jugendleiter/innen und Interessierte am 14.4.2015 um 19.00 Uhr in den Jugendtreff Schwandorf  zu einem Einführungs-Workshop ein. Nach einem theoretischen Teil findet auch eine Erkundung in Schwandorf mit den Geräten statt, voraussichtliche Dauer 2 Stunden. Anmeldungen an den Kreisjugendring

Abendseminar zur Aufsichtspflicht

Der Kreisjugendring und das Kreisjugendamt Schwandorf laden verantwortliche Personen in der Jugendarbeit und in Vereinen sowie Betreuerinnen und Betreuer zu einem Abendseminar über Aufsichtspflicht in der Jugendarbeit ein. Kreisjugendpfleger Stefan Kuhn referiert am Dienstag, den 10. 3. 2015 um 19.00 Uhr im Vereinsheim des TV Bodenwöhr in Bodenwöhr über die Anforderungen und rechtlichen Aspekte der Aufsichtspflicht über Kinder und Jugendliche sowie über die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen an den KJR erwünscht. Tel. 09431/20336 bzw. E-Mail: info@kjr-Schwandorf.de

Tagesfahrt zum Zirkus Krone

Der Kreisjugendring lädt Kinder, Jugendliche und Eltern/Großeltern zu einem Besuch im Zirkus Krone am Samstag, den 14.3.2015 in München ein. Die Abfahrt erfolgt um 11.15 Uhr ab Landratsamt Schwandorf, Zusteigemöglichkeit in Nittenau. Um 15.00 Uhr wird die Vorstellung im Zirkus Krone Bau in München besucht, anschließend Rückfahrt. Die Teilnahmegebühr beträgt 18,00 € für Kinder und Jugendliche sowie Inhaber einer Jugendleitercard, 28,00 € für Erwachsene für Busfahrt und Eintritt. Anmeldungen an den Kreisjugendring, Tel. 09431/20336, E-Mail: info@kjr-Schwandorf.de

Erste Hilfe Kurs für Jugendleiter und Ehrenamtliche

Der Kreisjugendring Schwandorf lädt Jugendleiter, Betreuer, Jugendliche und Ehrenamtliche aus den Vereinen zu einem Erste Hilfe Kurs für die Jugendarbeit ein. Der Kurs findet am 15.11. und 22.11.2014 in Schwandorf statt, jeweils von 9.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr. Der Kurs kann auch für den Erwerb der Fahrerlaubnis angerechnet werden. Die Leitung obliegt dem BRK-Kreisverband. Der Kurs eignet sich auch zur Auffrischung für Jugendleiter und Inhaber einer Jugendleitercard. In Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendamt. Anmeldungen an den KJR

Herbstvollversammlung des Kreisjugendrings Schwandorf

Zu unserer Herbstvollversammlung am Donnerstag, den 23.10.2014 um 19.30 Uhr im Evang. Pfarrheim, Bahnhofstr. 1, in Schwandorf laden wir alle Interessierten herzlich ein. Martin Holzner vom Bayerischen Jugendring referiert über die JuLeica Kampagne. Besonders freut es uns, Frau Staatsministerin Emilia Müller, als Gast begrüßen zu dürfen.

Informationsveranstaltung “Autismus” am 16.10.

Der Kreisjugendring führt am Donnerstag, den 16. Oktober 2014 um 18.00 Uhr in der Schule Schwarzenfeld einen Informationsabend zum Thema “Autismus” durch. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts “So wie du bist” des Netzwerks Jugendarbeit Schwandorf statt. Folgender Programmablauf ist vorgesehen: 18.00 Uhr Film “Autisten – Menschen mit Zukunft” (Länge ca. 27 Min.). Anschließend stellt sich der “Regionalverband autismus Regensburg e.V.” (Elternverband) sowie das Netzwerk Autismus, eine Beratungsstelle für die Oberpfalz und Niederbayern, vor. Die Teilnehmer erhalten die Gelegenheit zur Aussprache und Diskussion mit den Referentinnen. Interessenten willkommen. Eintritt frei.

Waldsäuberungsaktion am 4.10.2014

Der Kreisjugendring Schwandorf ruft die Jugendgruppen auf, sich wiederum an der Säuberungsaktion von Wäldern und Fluren zu beteiligen. Es ist ein Abfallprotokoll zu erstellen sowie eine handschriftlich unterschriebene Teilnehmerliste beim KJR einzureichen. Dann gibt es wie immer einen kleinen Obulus des Landratsamtes für die geleistete Arbeit. Auskunft KJR

Winterfreizeit des Kreisjugendrings

Der KJR führt auch in diesem Winter wieder seine beliebte Fahrt ins Salzburger Land durch. Eingeladen sind Jugendliche ab 14 Jahre. Die Fahrt startet am 2.1.2015 um 7.00 Uhr vom Landratsamt Schwandorf, bereits in Skikleidung. Die Rückkehr erfolgt am 5.1.2015 um ca. 22 Uhr. Übernachtet wird im Jugendgästehaus Edthof in Eben im Pongau. Es werden die Skigebiete in der Flachau, in Zauchensee und Waagrain angefahren. Grundkenntnisse im Skifahren bzw. Snowboarden sind vorausgesetzt. Die Fahrt kostet 165,00 € für Busfahrt, Unterbringung mit Vollpension zuzüglich Skipass.

Anmeldungen an den KJR ab sofort

Fahrt zum Technikmuseum Sinsheim am Samstag, 23. August 2014

Für diese Fahrt sind noch einige Plätze frei.

Anmeldungen umgehend an den KJR Schwandorf Telefon 09431/20336 oder per Mail info@kjr-Schwandorf.de .

Im Auto & Technik Museum könnt ihr u. a. Europas größte Formel-1 Ausstellung besuchen. Eine original CONCORDE der Air France und eine russische Tupolev TU-144 sind von innen begehbar. Technik spannend und unterhaltsam.

Hochentwickelte 3D-Technologie im IMAX 3D Filmtheater bietet ein super Filmerlebnis.

 

Forum Autismus

Gut besucht war die Fortbildungsveranstaltung “Forum Autismus” beim KJR. Diese Veranstaltung fand im Rahmen des Projekts “So wie du bist” des Netzwerks Jugendarbeit Schwandorf statt. Ca. 25 Teilnehmer aus Kindergärten, Schulen, der Jugendsozialarbeit an Schulen sowie auch einige Privatpersonen informierten sich beim Netzwerk Autismus Regensburg e.V. über Ursachen, Auswirkungen und Therapieformen von Autismus. Auch der Elternverein stellte sich vor.
s