About Peter Neumeier

Vorsitzender KJR Schwandorf

Videos zur Bundestagswahl online

Auch für die Bundestagswahl 2017 haben wir die Direktkandidaten aus unserem Wahlkreis wieder gebeten, eine Handvoll Fragen für uns zu beantworten. Die Fragen haben wir aus den Vorschlägen unserer Vorstandschaft und der Jugendverbände ausgewählt. Die Kandidaten hatten die Vorgabe, die Fragen in 4 Minuten zu beantworten.

Das Ergebnis könnt ihr euch auf YouTube ansehen!

Hier noch die Fragen im Wortlaut:
1. Immer wieder hört man von unterbesetzten Polizeidienststellen und vielen Überstunden bei der Bundespolizei – was ist hier schief gelaufen? Wie steht es um unsere innere Sicherheit?
2. Die Außenpolitik hat es dieser Tage in sich. Was würden Sie einem Putin, Trump oder Erdogan gerne einmal sagen?
3. Was halten Sie von der „Obergrenze“ für Flüchtlinge? Was würden Sie tun, wenn diese überschritten wird?
4. Sie bekommen die Chance, ins Bundeskabinett aufzurücken – Welcher Ministerposten interessiert Sie und warum? Was wäre Ihr erster Schritt?

Projekt Wahl – Videos zur Landratswahl online

Die Kommunalwahlen am 16. März 2014 rücken näher und das Videowahlprojekt des Kreisjugendrings geht nun online. Wir hoffen, mit dem Angebot möglichst viele junge Leute zum Wählen zu motivieren.

Durch unsere Videos könnt Ihr Euch von zu Hause aus einen Eindruck von der Landratskandidatin und den Landratskandidaten verschaffen. Ab sofort findet Ihr nun auf unserem YouTubeKanal die Videos von den Landratskandidaten Thomas Ebeling, Jürgen Neuber, Marianne Schieder und Rudi Sommer.

Die Kreisjugendring-Vorstandschaft hat aus einer Fülle von Vorschlägen die folgenden vier Fragen ausgewählt:

  1. Breitbandausbau und Handyempfang im ganzen Landkreis Schwandorf. Wie wollen Sie das schaffen?
  2. Wie wollen Sie den ÖPNV im Landkreis Schwandorf voranbringen und wie kann die Jugend davon profitieren?
  3. Was wollen Sie persönlich für die Jugend im Landkreis Schwandorf tun?
  4. Wird das Ehrenamt im Landkreis Schwandorf ausreichend gefördert?

An dieser Stelle herzlichen Dank an die Landratskandidatin und die Landratskandidaten  für das Einsenden der Videos.

Also: Schlau machen und Wählen gehen!

Euer KJR Team

BR beim KJR

Aside

Heute Nachmittag war ein Team vom BR bei uns in der Geschäftsstelle und hat Aufnahmen für “Aus Schwaben und Altbayern” gemacht. Thema: Unser Fifty-fifty-Taxi!

Später begleitet das Team noch eine Gruppe Jugendlicher auf dem Weg in die Disko und auch zurück nach Hause – natürlich mit dem Taxi.

Sendetermin: Sonntag, 10. November, 18 Uhr im Bayerischen Fernsehen

==> http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/schwaben-und-altbayern/index.html

BR beim KJR

Projekt Wahl – Videos Online

Die Wahlen 2013 rücken näher und das Wahlkampfgetöse wird lauter. Auch das Video-Wahl-Projekt des Jugendrings geht nun online. Wir hoffen, mit unserem Angebot möglichst viele junge Leute zum Wählen zu motivieren. Zumindest – und da sind wir uns sicher – ermöglichen es diese Videos, sich von zu Hause aus einen Eindruck der Kandidaten zu verschaffen.

Ab sofort findet Ihr nun also auf unserem YouTube Kanal (http://bit.ly/wahlkjr13) die Videos der Bundes- und Landtags-Kandidaten aus unserem Wahlkreis.

Im März hatten wir unsere Verbände aufgefordert, zusammen mit Ihren Jugendgruppen Fragen zu erarbeiten und an den Jugendring weiterzuleiten. Die Kreisjugendring-Vorstandschaft hat daraus vier Fragen ausgewählt und an alle bis zum 11. Juli bekannten (Direkt-)Kandidaten versandt. Für den Dreh des Videos hatten die Kandidaten einen guten Monat Zeit. Hier die Fragen im einzelnen:

  1. Welche Möglichkeiten sehen Sie, Jugendliche im ländlichen Raum zu halten oder zurückzugewinnen?
  2. Was muss getan werden, damit Jugendarbeit trotz der hohen schulischen Belastung noch existieren kann?
  3. Wie stehen Sie zur Absenkung des Wahlalters (für alle Wahlen) auf 16 Jahre?
  4. Sind Sie der Meinung, dass gleichgeschlechtliche eingetragene Lebensgemeinschaften der Ehe gleichgestellt werden sollten?

An dieser Stelle herzlichen Dank an alle Kandidaten die Videos eingesandt haben! Wir freuen uns übrigens auch noch über nachträgliche Einsendungen!

Ein Hinweis am Ende: Der Kreisjugendring bietet lediglich eine Plattform für die Kandidaten sich vorzustellen. Das Angebot ist in keinster Weise als Wahlempfehlung zu verstehen.

In diesem Sinne: Geht wählen!

 

Ferienprogramm: Aktionstag bei der Fischerjugend

Gallery

This gallery contains 4 photos.

Zum Aktionstag bei der Fischerjugend am Samstag, 10.8.2013 hatten sich 11 Kinder im Alter von 10 bis 12 Jahren angemeldet Die beiden Jugendleiter vom Fischereiverein Teublitz, Sandro Koller-Ludwig und Stephan Roidl betreuten die Kinder von 16:00 bis 20:00. Den Kindern wurde … Continue reading

Jahresprogramm Online

Das Jahresprogramm des Kreisjugendrings Schwandorf für das Jahr 2013 steht. Wir hoffen, dass wir Eueren Geschmack wieder getroffen haben und dass alle Veranstaltungen gut besucht werden. Die Termine und Informationen zu den Veranstaltungen findet Ihr in der Navigation oben unter “Programm” oder rechts unter “Termine”.

Die Anmeldeformulare findet Ihr ebenfalls oben, im Untermenü von “Programm”.

Wir freuen uns auf Eueren Besuch und auf Euer Feedback zur Veranstaltung!

Anmeldeformular

Zur Teilnahme an unseren Veranstaltungen müsst Ihr oder Euere Eltern / Erziehungsberechtigten das zweiseitige Anmeldeformular ausfüllen und unterschreiben. Das Formular lässt sich am Bildschirm ausfüllen und anschließend zum Unterschreiben Ausdrucken.

Anmeldeformular

Bitte beachtet auch die Teilnahmebedingungen!

Teilnahmebedingungen

Details zu den einzelnen Veranstaltungen und zur Anmeldung erfahrt Ihr von der Geschäftsstelle!

Liste der Taxiunternehmen

Teilnehmende Taxiunternehmen:

Bodenwöhr Verkehrsunternehmen Auto-Hauck 0 94 34 – 7 77
Bruck Taxi-Krankentransp. Schmidbauer 0 94 34 – 33 31
Burglengenfeld Verkehrsunternehmen Ehrenreich 0 94 71 – 12 34
  Schmidl’s Fahrdienst 0 94 71 – 12 88
Nabburg Taxi- u. Mietwagen Wilhelm 0 94 33 – 63 01
  Taxi Nabburg 0 177    – 44 33 556
  oder 0 177    – 31 83 650
Neunburg Taxi Bauer 0 160    – 75 00 100
Nittenau Taxi-Krankentransp. Schmidbauer 0 94 36 – 90 23 24
Schönsee Taxi Köck 0 96 74 – 2 34
Schwandorf London-Taxi 0 94 31 – 99 92 20
  Taxi Merl 0 94 31 – 74 45 45
  Taxi 8000 0 94 31 – 80 00
  Taxiunternehmen Weinzierl 0 94 31 – 10 00
Schwarzenfeld Mietwagen Hasenkopf 0 94 35 – 81 82
  Mietwagen Scholz 0 94 35 – 23 02
Stadlern Taxi Lampl 0 96 74 – 81 60
Städtedreieck maxx-Taxi 0 94 71 – 25 72
  oder 0 151    – 44 51 41 46
Teublitz Fahrservice Wein 0 94 71 – 95 230
Teunz Taxi Greber 0 96 71 – 7 31
Wackersdorf Taxi Ecker 0 170    – 29  00 762
Wernberg-Köblitz Taxiunternehmen Rauch 0 96 04 – 24 76
  oder 0 174    – 49 97 620

Fifty fifty Taxi – Wir zahlen die Hälfte

Fifty-fifty-TaxiAnfang Oktober haben wir nach langen Vorbereitungen unser Projekt „Fifty-fifty-Taxi“ gestartet. Es richtet sich an Jugendliche aus dem Landkreis Schwandorf und ermöglicht ihnen das Taxifahren für die Hälfte. Die großen Vorteile und die Hauptargumente für die Einführung des Taxiprojekts sind:

  1. Die völlige Unabhängigkeit von starren und oft einfach auch unzureichenden Bahn und Busverbindungen.
  2. Keine Sorgen mehr um den sicheren Nachhauseweg. Continue reading

Start der neuen Homepage

Hallo und herzlich Willkommen auf den neuen Seiten des Kreisjugendrings!

Im Moment ist hier vor allem eines angesagt – und das ist Geduld! Aus technischen Gründen waren wir gezwungen unsere Domain umzuziehen und haben nun gleich die Gelegenheit beim Schopf gepackt und alle alten Zöpfe abgeschnitten. Ein neues CMS (Content Management System) Continue reading