02.01. – 05.01.2018: Winterfreizeit im Salzburger Land

Der Kreisjugendring Schwandorf unternimmt auch heuer wieder eine Winterfreizeit.
Von 02.01. – 05.01.2018 haben schneebegeisterte Kinder und Jugendliche die Möglichkeit das Skigebiet „Amade“ im Salzburger Land zu erkunden.

Wenn ihr zwischen 14 – 21 Jahre alt seid, Ski oder Snowboard fahrt und Lust habt neue Leute kennenzulernen, dann meldet euch gerne zur Fahrt an!
Ehrenamtliche Betreuer des KJR stehen als Ansprechpartner zur Verfügung und kümmern sich um die Gruppe sowie die Organisation der Reise. Täglich werden verschiedene Skigebiete angefahren, wobei auf den Pisten Helmpflicht besteht. An den Abenden gibt es im Jugendhotel ein stärkendes Abendessen und im Anschluss ein entspannendes Gruppenprogramm. Die Fahrt mit Halbpension kostet 178,- Euro, zuzüglich Skipass.
Näheres Infos erhaltet ihr gerne auch per Telefon: 09431/20336 und eine Anmeldung ist noch bis 05.12.2017 unter: info@kjr-schwandorf.de möglich.

Das Team vom Kreisjugendring freut sich auf deine Teilnahme!

Fotoworkshop am 22.11.2017

Tolle Fotos machen will gelenrt sein! In diesem Workshop erfahren Kinder, wie man richtig mit einer Kamera umgeht und worauf es beim Fotografieren ankommt. Die Bilder weden von den Nachwuchsfotografen/-innen zudem am Computer bearbeitet. So wird das Beste aus den Fotos rausgeholt.
Bitte (falls vorhanden) eine Digitalkamera mit Speicherkarte und geladenen Akkus mitbringen!
Anmeldung unbedingt erforderlich bis 09.11.2017 unter info@kjr-schwandorf.de

Termin: Buß- und Bettag; 22. November 2017 von 9:00 – 12:00 Uhr
Ort: Jugendtreff Schwandorf, Krondorferstraße 2
Leitung: Katharina Nierhoff, Medienpädagogin des BezJR
Infos: kostenloser Workhsop, bitte Getränke und Brotzeit selbst mitbringen

KJR-Vollversammlung am 19.10.2017 – Interessenten herzlich Willkommen!

Wir laden Sie herzlich zur KJR-Vollversammlung ein:
am Donnerstag, 19.10.2017 um 19.30 Uhr im Evang. Pfarrheim Schwandorf. Der Vorstand berichtet von vergangenen Tätigkeiten und es werden geplante Veranstaltungen für das Jahr 2018 vorgestellt. Außerdem gibt es Informationen über die Neuerungen in der BJR-Satzung und unsere neue Mitarbeiterin Johanna Lorenz stellt sich vor.

Wir freuen uns auf alle Delegierten und über Interessierte!

Neues Gesicht in der Geschäftsstelle

Seit 1.9.2017 unterstützt Johanna Lorenz die Geschäftsstelle und wird aktuell in die Aufgabe der Geschäftsführung des Kreisjugendrings eingearbeitet. Sie lernt derzeit die abwechslungsreichen Angebote und Tätigkeitsbereiche des Kreisjugendrings sowie wichtige Akteure der Jugendarbeit im Landkreis kennen.
Herzlich Willkommen beim KJR!

Continue reading